"Westend bis Köpenick" von Kurt Tucholsky - Berliner Orte

Kollektion Das süße Leben
Artikelnummer: SW10337
Westend bis Köpenick von Kurt Tucholsky: Kurt Tucholsky (1890 - 1935) kannte seine Stadt wie seine Westentasche. Besonders in den 1920er-Jahren erkundete er schreibend die Eigenheiten Berlins, seiner Einwohner und ihres Mundwerks. Reihe: Berliner Orte

12,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: SW10337
Produktinformationen ""Westend bis Köpenick" von Kurt Tucholsky - Berliner Orte"
Fotos: Copyright Be.Bra Verlag
Westend bis Köpenick von Kurt Tucholsky
»Der Berliner hat keine Zeit. ... Er hat immer etwas vor, er telefoniert und verabredet sich, kommt abgehetzt zu einer Verabredung und etwas zu spät - und er hat sehr viel zu tun.«
Der Berliner Kurt Tucholsky (1890 - 1935) kannte seine Stadt wie seine Westentasche. Besonders in den 1920er-Jahren erkundete er schreibend die Eigenheiten Berlins, seiner Einwohner und ihres Mundwerks.
Mal mit Augenzwinkern, mal mit satirischer Wut beschreibt er die Vorzüge und Macken der Metropole, das Zentrum der Mächtigen und Möchtegerne von Westend bis Köpenick - ein verblüffend aktuelles Berlinbild.
Kurt Tucholsky
Kurt Tucholsky, 1890 in Berlin geboren, studierte Jura und veröffentlichte mit 21 Jahren seinen ersten Artikel im »Vorwärts«. In den 1920er Jahren gehörte er zu den gefragtesten Berliner Autoren verschiedener Zeitungen wie der linksliberalen »Weltbühne«, deren Leitung er 1927 übernahm, sowie des Berliner Kabaretts. Tucholsky hielt sich seit Ende der 1920er Jahre vorwiegend im Ausland auf und kehrte nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten nicht wieder zurück nach Deutschland. 1935 starb er in Göteborg, seinem schwedischen Exil.
Reihe: Berliner Orte
 Buchdaten:
- Auflage: 2
- ISBN: 978-3-89809-109-1
- Von Kurt Tucholsky
- Sprache: Deutsch
Material & Lieferung:
- Buchtyp: Paperback
- Seiten: 144
- Maße und Beschnitt: 12,5 x 19 cm
Kollektion Das süße Leben

Vorgeschlagene Produkte

Berlin Pralinen in Motiv-Schachtel Brandenburger Tor Berlin Pralinen in Motiv-Schachtel Brandenburger Tor
Berlin Pralinen in Motiv-Schachtel Brandenburger Tor
Pralinensorten: Berliner Nougatbär, Mysterium-Edelbitter, Berlin-Skyline Nougatbissen, Das süße Leben, Schichtnougat Orangenmarzipan, Nougatherz, Walnussmarzipan Berlin-Skyline, Rosenmarzipan, Berliner Nougatbär Die verwendete Edelbitterschokolade hat 75% Kakaoanteil, die Vollmilchschokolade 41% und die weiße Schokolade ist weniger süß und sehr ausgewogen im Zusammenspiel von Vollmilch und natürlicher Vanille. Eine kleine süddeutsche Manufaktur stellt in sorgfältiger Handarbeit diese Schokoladen- und Genusskunstwerke für uns her. Hier wird noch mit frischer Sahne, richtiger Butter, hochwertigen Spirituosen, frischen Kräutern, ätherischen Ölen und feinsten Kuvertüren aus Edel-Kakao gearbeitet. Diese erlesenen Zutaten, in eigener Conche veredelt, entfalten erstklassige Qualität und ein großes Spektrum an Aromen.

Inhalt: 160 Gramm (11,22 €* / 100 Gramm)

17,95 €*
Tipp
"Zwischen Kreisel und Kleistpark" von Volker Wieprecht - Berliner Orte "Zwischen Kreisel und Kleistpark" von Volker Wieprecht - Berliner Orte
"Zwischen Kreisel und Kleistpark" von Volker Wieprecht - Berliner Orte
Zwischen Kreisel und Kleistpark von Volker Wieprecht Volker Wieprecht hat für dieses Buch prägende Orte aus seiner Vergangenheit besucht, die entlang der Strecke vom Steglitzer Kreisel bis zum Kleistpark liegen und für ihn schöne, lustige, aber auch sehr erschütternde Erfahrungen bereithielten. Er hat mit Menschen gesprochen, die heute dort leben und wirken, sich erinnert und die vergangenen Jahrzehnte mit seinem heutigen Blick auf die Welt erneut betrachtet. Entstanden ist ein sehr persönliches Buch, das die Vergangenheit und Gegenwart entlang der Achse Steglitzer Kreisel bis Kleistpark vereint. Volker Wieprecht Volker Wieprecht, 1963 in Herne geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Altphilologie und ist seit Mitte der 1980er Jahre als Radiomoderator tätig. Im September 2013 erhielt Wieprecht den Deutschen Radiopreis in der Kategorie »Bester Moderator«. Gemeinsam mit Robert Skuppin verfasste er zuletzt »Das erste Mal: Küssen, Fliegen, Siegen und andere Debüts«. Buchdaten:- Auflage: 1- ISBN: 978-3-89809-119-0- Von Volker Wieprecht- Sprache: DeutschMaterial & Lieferung:- Buchtyp: Paperback- Seiten: 144- Maße und Beschnitt: 12,5 x 19 cm

10,00 €*
Hamann - Tafel Bitter 70% Hamann - Tafel Bitter 70%
Hamann - Tafel Bitter 70%
Kakaoanteil 70%, aromatische Zartbitterschokolade mit ausgeprägter Bitternote. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

4,00 €*
Hamann - Borke Zartbitter Hamann - Borke Zartbitter
Hamann - Borke Zartbitter
Die Borke-Zarbitter ist eine köstlich luftig, lockere Schokoladenpezialität von Erich Hamann - Bittere Schokoladen Berlin mit einem Anteil von 50 % Kakao.Mächtige, antike Granitwalzen walzen die Schokolade dünner als Schreibpapier. Mit Metal-Leisten wird der Schokoladenfilm aufgestaut und per Hand in Form geschnitten. Luftig und locker erinnert die Hamann Borken-Zartbitter Schokolade an Baumrinde (Borke eben).Im Hause Erich Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann Edelbitter-Schokoladen seit den 20er Jahren in alle Welt, in völlig unveränderter Verpackung und haben inzwischen Kultstatus.

7,50 €*
Hamann - Schokoladen-Plätzchen Vollmilch Hamann - Schokoladen-Plätzchen Vollmilch
Hamann - Schokoladen-Plätzchen Vollmilch
Eine Hamann-Spezialität aus der wunderbaren Hamann Vollmilch-Schokolade mit 40% Kakaoanteil. Kleine runde Schokoladenplätzchen auf der einen Seite flach und auf der anderen Seite mit Nonpareille-Zuckerperlen bestreut. Sie schmecken wie die, die Sie aus Ihrer Kindheit kennen. Versprochen. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

4,50 €*
Hamann - Tafel Vollmilch-Mokka Hamann - Tafel Vollmilch-Mokka
Hamann - Tafel Vollmilch-Mokka
Kakaoanteil 34%, vollmundige Vollmilchschokolade kombiniert mit geröstetem aromatischen Kaffee. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

4,00 €*
4 x Berlin Pralinen | Das süße Leben
4 x Berlin Pralinen | Das süße Leben
Köstliches kleines Geschenk mit feinsten handgemachten Nougat-Pralinen ohne Alkohol. Die schönen quadratischen Pralinen zeigen den Berliner Bär, auf den ovalen Pralinen ist die Berliner Skyline mit dem Brandenburger Tor und der Schriftzug BERLIN aufgedruckt, natürlich alles essbar! Verpackt sind die feinen Pralinen in einer quadratischen roten Box aus hochwertiger leicht strukturierter Pappe mit goldenem Aufdruck. Die verwendete Edelbitterschokolade hat 75% Kakaoanteil, die Vollmilchschokolade 41% und die weiße Schokolade ist weniger süß und sehr ausgewogen im Zusammenspiel von Vollmilch und natürlicher Vanille. Eine kleine süddeutsche Manufaktur stellt in sorgfältiger Handarbeit diese Schokoladen- und Genusskunstwerke für uns her. Hier wird noch mit frischer Sahne, richtiger Butter, hochwertigen Spirituosen, frischen Kräutern, ätherischen Ölen und feinsten Kuvertüren aus Edel-Kakao gearbeitet. Diese erlesenen Zutaten, in eigener Conche veredelt, entfalten erstklassige Qualität und ein breites Aromenspektrum.

Inhalt: 55 Gramm (12,73 €* / 100 Gramm)

7,00 €*
Hamann - Mokka-Bohnen Hamann - Mokka-Bohnen
Hamann - Mokka-Bohnen
Eine Hamann-Spezialität aus Zartbitterschokolade mit 60% Kakaoanteil geformte Mokkabohnen, voll aromatisch und zart schmelzend. Wenn man die kleine Schachtel öffnet, ist die eine oder andere Bohne noch in goldfarbenes Stanniol gehüllt. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamann hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

Inhalt: 75 Gramm (7,33 €* / 100 Gramm)

5,50 €*
Hamann - Platten Edelbitter Hamann - Platten Edelbitter
Hamann - Platten Edelbitter
Eine Hamann-Spezialität aus der feinen Hamann Edelbitter-Schokolade mit 70% Kakaoanteil. Quadratische hauchdünne Schokoladenplättchen, voll aromatisch und zart schmelzend. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

7,50 €*
Hamann - Tafel Zartbitter 50% Hamann - Tafel Zartbitter 50%
Hamann - Tafel Zartbitter 50%
Kakaoanteil 50%, vollmundige Zartbitterschokolade mit deutlicher Bitternote. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

4,00 €*
Das süße Leben - Edler Espresso - frisch und perfekt geröstet
Das süße Leben - Edler Espresso - frisch und perfekt geröstet
Kräftig gerösteter Espresso aus ganzen Bohnen - 100 % Arabica. Extra für uns wurde diese Mischung zusammengestellt und wird  von einer kleinen Rösterei in Berlin per Hand geröstet. Eine aromatische Mischung der besten Ernten aus den Hochländern Südamerikas und Afrikas. Sortenrein im Langzeitverfahren geröstet, bereitet dieser Espresso den vollendeten Kaffee-Genuss.

Inhalt: 250 Gramm (3,40 €* / 100 Gramm)

8,50 €*
Hamann - Tafel Vollmilch Hamann - Tafel Vollmilch
Hamann - Tafel Vollmilch
Kakaoanteil 40%, vollmundige Vollmilchschokolade mit feiner Karamellnote. Im Hause Hamann in Berlin-Wilmersdorf wird in dritter Generation nach den Rezepten von Großvater Erich feinste Schokolade hergestellt. Bei Hamanns hat man glücklicherweise nostalgische Herstellungsprozesse kultiviert und ist auch sonst sehr traditionsbewusst. Aus diesem Grund wandern Hamann-Schokoladen in seit den zwanziger Jahren völlig unveränderter Verpackung in alle Welt und haben inzwischen Kultstatus.

4,00 €*